A nearly $15 billion deal terminated by Five9

A nearly $15 billion deal terminated by Five9

One of the most expected deals of Zoom in 2021 just got rejected

After announcing in July that a $14.7 billion deal will be closed with Zoom, Five9 revealed that they left the offer. This could have been Zoom’s first billion-dollar purchase and the second-biggest tech deal of the year but lost the opportunity to expand its capabilities after it rallied during the COVID-19 pandemic.

According to the letter sent to the Federal Communications Commission, a branch of the Justice Department was worried about foreign participation. However, Zoom expected the agreement to be closed in the first half of 2022.

Five9 shareholders were ultimately unsatisfied with the small premium Zoom was supposed to pay. They were set to receive a 13% bump in the value of their shares over the trading price reported before the agreement.

Zoom and Five9 said they would maintain support for the integrations, honoring their product partnership before the acquisition agreement.

After declining 28% after the announcement, Zoom stock price added 3.82%.

Sources: cnbc.com, investors.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.