A predominantly gloomy day for the international markets - Thursday Review, July 30

A predominantly gloomy day for the international markets - Thursday Review, July 30

Gold took advantage of recent events and set a record

The US

The States were in for a treat yesterday after the Bureau of Economic Analysis reported an economic contraction of 32.9% in Q2. On top of that, the weekly unemployment claims figures reached 1.434 million. USA30 closed 0.9% lower, while USA500 lost 0.4%. TECH100 was immune to the news and ended the day 0.4% higher.

Gold reached an all-time high of $1,980 per ounce.

Oil settled down 3.3% at $39.92 per barrel. Brent Oil fell 1.1% to $43.25.


Asia and Australia

The Asian markets were mostly up, as they didn’t budge over the FED decision of keeping the rates steady. Japan225 lost 0.26%.

HongKong45 was up 0.73%.

Down Under, Australia200 rose 0.93%, even though the existing lockdown measures could be extended to curb the spread of COVID-19.

USD/JPY gained 0.13% to 105.05.

AUD/USD lost 0.62% to 0.7141.


Europe

The European benchmarks underperformed yesterday moved by generally weak corporate financial reports. Germany30 traded 1.9% lower after data from Destatis showed that the German GDP fell by 10.1% in the past quarter.

France40 fell 0.7%, and UK100 was down 1.3%.

EUR/USD was down 0.3% at 1.1757.

Check-out CAPEX.com for more!

Sources: forexfactory.com, investing.com, marketwatch.com


Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.