An energy crisis might be in sight

An energy crisis might be in sight

Recent global events have sent the prices of oil and natural gas to record levels

According to the International Energy Agency (IEA), a global energy crunch is expected to kick up oil demand by 500.000 barrels per day, leading to an increase in inflation and slowing the global economic recovery.

In its monthly report, IEA stated: "Record coal and gas prices, as well as rolling blackouts, are prompting the power sector and energy-intensive industries to turn to oil to keep the lights on and operations humming."

The increase in demand in the past quarter was responsible for the biggest draw on oil products stocks in eight years. At the same time, the IEA estimates that OPEC+ will pump 700,000 barrels per day (BPD) below the estimated demand for crude oil in Q4 2021. Group's spare production capacity is set to shrink at a fast pace, from 9 million BPD in Q1 2022 to 4 million BPD in Q2.

After the Paris-based agency's outlook, now, all eyes will be on the US Energy Information Administration (EIA) report.

At the moment of writing, Crude oil was up 1.1% at $81.28 per barrel, while Brent traded at $84.12 a barrel.

Sources: investing.com, reuters.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.