Apple to pay $25 million for “CODA”

Apple to pay $25 million for “CODA”

Apple to break records as it buys a Sundance Film Festival hit

“CODA” the latest breakout hit at 2021 Sundance Film Festival became the town’s talk after three important streaming companies were looking to purchase it.

Netflix, Amazon, and Apple took their chances in a bidding war. After Netflix backed out as it already has many films to launch this year, the winner was Apple. The latter agreed to pay $25 million for “CODA,” breaking the Sundance Film Festival’s previous record of $17.5 million and 69 cents for “Palm Springs.”

Through this deal, Apple bought worldwide right on the project, and rumor has it that is in talks to purchase the pre-sold international territories that financed the production.

“CODA” being part of Apple Studios was a news well-received by the markets, Apple stock price gaining more than 2% in today’s premarket session.

Sources: businessinsider.in, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.