Apple to step into the self-driving cars industry

Apple to step into the self-driving cars industry

Apple to produce in 2024 self-driving cars with "next level" battery technology

The week started with promising news from Apple. As early as 2024, the world would enjoy the first self-driving car produced by the tech behemoth.

According to Reuters, since 2014, Apple is working on what is called Project Titan, which focuses on self-driving cars, and could include its own state-of-the-art battery technology. According to sources, the upcoming design might "radically" reduce battery costs and increase the vehicle range.

Regarding whom would assemble the Apple cars, it is expected from the company to rely on a manufacturing partner. Still, it can step outside of the usual partners zone regarding elements of the car's system, including lidar sensors that will allow the self-driving vehicle to obtain a 3D view of the road.

The production of such a vehicle will put Apple in competition with Alphabet Inc's Waymo – which builds robo-taxis for a driverless ride-hailing service.

At the moment of writing, in pre-market trading, Apple stock gained 2.27%.

Sources: reuters.com, theverge.com, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.