Baidu posted mixed Q2 earnings

Baidu posted mixed Q2 earnings

Baidu lost on ad revenue in Q2

One of the most significant AI and internet companies in the world, Baidu, reported its Q2 earnings.

The China-based company exceeded the expectations posting a profit of $507 million, or $1.46 per share. Compared to last year's figures, its revenue fell 1% to $3.7 billion.

Revenues from online marketing were down 8% compared to last year’s numbers, at $2.50 billion. Baidu is trying to keep up with Tencent’s and ByteDance’s aggressive competition in media and advertising. Currently, it is trying to diversify its ad sources and invest in technology and content.

The company's stock price fell roughly 8% in after-hours trading. One of its subsidiaries, iQiyi, revealed that it is cooperating with a U.S. regulator as it was accused of inflating the number of users.

For Q3, Baidu expects the revenue to come in at a high of $4.1 billion, 2% bigger than the same time last year. It added that the figures are "subject to substantial uncertainty," given the unpredictability of the pandemic.

During today’s pre-market session, Baidu stock price lost nearly 6%.

Sources: marketwatch.com, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.