Boeing has been fined more than $2.5 billion

Boeing has been fined more than $2.5 billion

Boeing settled criminal conspiracy charge over its 737 Max crushes

Amid criminal probe with the US Justice Department, Boeing agreed to pay a fine that tops $2.5 billion. The airline was accused of concealing information about its 737 Max airplanes involved in two crashes that impacted 346 lives.

According to prosecutors, the company "knowingly and willfully" defrauded the US by undermining the FAA's (Federal Aviation Administration) ability to assess the plane's safety.

Boeing admitted the wrongdoings and waived its rights to a trial due to its deal with the US Justice Department. The $2.51 billion fine is made up of $243.6 million criminal penalty, $1.77 billion for its customers, and $500 million for crash victims' family members.

The two crashed caused the worst-ever crisis for Boeing, which lasted for approximately two years, having an impact on its reputation of being the "world's largest aircraft manufacturer."

Following the news, in after-hours trading, Boeing stock price fell 0.22%.

Sources: france24.com, cnbc.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.