Canada doubles the order for Moderna’s experimental COVID-19 vaccine

Canada doubles the order for Moderna’s experimental COVID-19 vaccine

Moderna’s stock gains as orders doubles

The race for releasing a viable COVID-19 vaccine intensified in the past couple of weeks. After Pfizer and BioNTech, Moderna also filed for approval in the UK and the US, countries increase their dose orders.

According to Moderna, the Canadian government doubled its order for its COVID-19 vaccine candidate. If the country initially ordered 20 million doses, it has now exercised its option to order 20 million more doses. Overall, the government will benefit from 40 million doses. The doses will come from Moderna’s site in Europe.

Despite the increase, Moderna stated that it is on track with its start date of shipping mRNA-1273 later on this month, if approved by regulators.

Following the news, the company’s stock price traded 1.3% higher. In the last quarter, Moderna stock price is up more than 146%, while USA500 added 7.8%.

Sources: marketwatch.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.