CCEP to takeover Coca-Cola Amatil

CCEP to takeover Coca-Cola Amatil

CCEP to takeover Coca-Cola Amatil

The week started with a possible agreement between Coca-Cola European Partners (CCEP) and its Australian peer, Coca-Cola Amatil.

CCEP announced today that was raising its initial offer by 6% per share, a boost which pushes the value of the Amatil at $7.70 billion. Amatil backs to offer, making it the largest Australian deal so far this year. After the deal was made public in October 2020, shares of Amatil gained steadily, even reaching an eight-year high.

According to experts, the deal will unite two companies that bottle and distribute Coca-Cola drinks while giving CCEP a platform to consolidate its position in Asia.

So far, CCEP revealed that would buy 10.8% of Coca-Cola’s stake in Amatil in cash, without addressing how it would purchase the rest.

Following the news, Coca-Cola Amatil stock price gained 2.13%

Stay updated with the latest financial news with CAPEX.com!

Sources: reuters.com, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.