Das Pfund kommt aus dem Lockdown heraus

Das Pfund kommt aus dem Lockdown heraus

Die europäischen Märkte schließen geringfügig höher, während Anleger auf wichtige Quartalszahlen reagieren.

  • Das Pfund Sterling stieg im frühen Londoner Handel, begünstigt durch den jüngsten Rückgang der COVID-19-Infektionen in Großbritannien und den Optimismus im Zusammenhang mit der Lockerung der Abriegelungsmaßnahmen durch Großbritannien.
  • Die europäischen Aktien schlossen leicht höher, da die globalen Märkte angesichts der Gewinne, der steigenden Covid-19-Fälle und der Wachstumssorgen in den USA nach einer Richtung suchten.
  • Das Vereinigte Königreich erwägt, eine Übernahme von ARM durch #Nvidia wegen möglicher Risiken für die nationale Sicherheit zu blockieren.

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.