Google strikes a deal with Seven West Media

Google strikes a deal with Seven West Media

Seven West Media became the first major Australian news outlet to be paid by Google for content

After months of controversies regarding the status of news and information shown on Google’s News Showcase and Google’s willingness to pay publishers for original content in Australia, things took a turn for the better.

Seven West Media, one of the largest Australian news outlets, became the first major outlet to close a licensing deal with Google. Seven, which holds a free-to-air television network and the metro newspaper in Perth announced that it would supply the platform mentioned above.

At the moment of writing, only specialist online publishers and one regional newspaper agreed to be paid for their content in Australia. After the deal was revealed, Mel Silva, Google’s Australia CEO, stated that the company is “proud to support original, trusted, and quality journalism.”

The news came a few days after Google agreed to pay $76 million over three years to 121 French news publishers. The agreement was closed between the American behemoth and the Alliance de la Presse d’information Generale (APIG), representing most important French publishers.

Following the news, Seven stock price jumped 10.6%, reaching a level unseen since May 31, 2019.

Sources: cnbc.com, reuters.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.