GSK and Sanofi ready to start human trials on COVID-19 potential vaccine

GSK and Sanofi ready to start human trials on COVID-19 potential vaccine

The relevant result to be available by the end of the year

The middle of the week came with good news from GlaxoSmithKline and Sanofi. The largest vaccine maker globally and the French drugmaker announced that their potential COVID-19 #vaccine would undergo human testing.

It all started in April when the two companies joined forces to develop a protein-based #COVID-19 vaccine, which so far showed promising results in clinical trials. According to them, the human clinical trial is designed to assess the vaccine's safety, tolerability, and immune response. If all goes well, the first results will be available by December. The clinical trial will occur at eleven sites across the US, and more than 400 people will take part.

Combined, GSK and Sanofi have the largest developing and manufacturing capability in the world, and their target is to produce 1 billion doses of vaccine in 2021.

To speed up the vaccine's development and to secure 100 million doses, the US government gave the companies $2.1 billion. Also, the UK is said to receive up to 60 million doses of vaccine if proven effective by undergoing trials.

The market reacted positively to the news, and GSK stock price gained more than 2%, while Sanofi added over 1%.

While you are here, don't forget to check-out our Corona Blend!

Sources: theguardian.com, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.