Hong Kong to lift its economy out of recession

Hong Kong to lift its economy out of recession

More than $15 billion budget to keep Hong Kong afloat

Governments around the world are trying to overcome the pandemic’s impact on economies by releasing stimulus packages. The latest actor to do so is the Hong Kong one.

More than $15.5 billion will be spent in the coming financial year to help a battered economy that’s been in recession for over two years. Hong Kong economy had reported six quarters of economic contraction. In 2020, the economy shrank 6.1%.

Since last year, the government tried to help business and households overcome the challenges posed by the COVID-19 pandemic by increasing spending, funded partially through its fiscal reserves. This move created a budget deficit of $33.2 billion for the current financial year.

The measures will be applied starting this April and include around $1.1 billion for purchasing and administering COVID-19 vaccines, about $1.2 billion for a reduction in profits tax and waiver of business registration fees. Moreover, each eligible resident will receive $645 consumption vouchers, along with a decrease in salaries tax and loan guarantees.

For the future, the city’s economy is expected to expand as much as 5.5% in 2021 and around 3.3% between 2022-2025.

The city’s index, HongKong45, traded more than 3% lower.

Sources: investing.com, cnbc.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.