HSBC beat estimates for 2020

HSBC beat estimates for 2020

After topping the 2020 earnings consensus, HSBC will pay interim dividends

Europe’s largest bank by assets reported earnings for 2020, and the results came in higher-than-expected.

For the past year, the bank announced a profit before tax of $8.78 billion, which topped the $8.33 billion consensus. However, compared to 2019 figures, the numbers fell 34%. Also, revenue for 2020 was 10% lower than what it reported in 2019, the figures coming in at $50.43 billion.

For the future, HSBC announced its plan of paying 15 cents per share interim dividends – the first payout since Q3 2019. Starting in 2022, HSBC considers a target payout ratio of 40%-55% of reported EPS. “We will consider share buy-backs, over time and not in the near term, where no immediate opportunity for capital redeployment exists. We will also no longer offer a scrip dividend option, and will pay dividends entirely in cash,” stated Noel Quinn, the bank’s CEO.

Moreover, HSBC is reconsidering its business strategy, as it announced multiple changes to senior executive roles, and it would focus on Asia – which is responsible for most of its revenues.

Following the news, during the Hong Kong trading hours, HSBC stock price added 5%.

Source: cnbc.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.