Bank of England schaut auf Krypto

Bank of England schaut auf Krypto

Aktien fallen an der Wall Street, während die Gewinnberichte fließen.

  • Die britischen Behörden haben bestätigt, dass sie bereits die Möglichkeit der Einführung einer nationalen Kryptowährung untersuchen, die sie in den sozialen Netzwerken bereits "Britcoin" nennen.
  • Aktien gaben am späten Handelstag einen Teil ihrer jüngsten Gewinne wieder ab, da die Anleger die jüngsten Gewinnmeldungen als Anhaltspunkte für die Gesundheit von Corporate America werteten.
  • Die Arbeitgeber in Großbritannien haben im März wieder angefangen, Mitarbeiter einzustellen, da sie sich auf die Wiederbelebung der Wirtschaft freuen, so die offiziellen Zahlen, die die Hoffnung auf eine Besserung des Arbeitsmarktes unterstützen.

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.