Jack Ma sold part of his stake in Alibaba

Jack Ma sold part of his stake in Alibaba

It seems that charity costs Jack Ma a lot of money.

If we talk about a company's exceptional performance, we talk about Alibaba. The Chinese e-commerce giant grew by 40% in just one year. The stock’s ascension was helped by beating expectations, although the Chinese economy started to slow down due to the pandemic.

The company’s annual filing released on Friday showed that its co-founder Jack Ma has now only a 4.8% stake in the company, from last year’s initial 6.2%. Given the current stock price, specialists believe that Ma cashed out around $8.2 billion.

But Jack Ma is not the first to cash out. The company’s executive vice-chairman Joseph Tsai reduced his stake to 1.6% from 2.2%. As of Friday, the shares that he sold worth $3.3 billion.

A filing from Jack Ma to the Securities and Exchange Commission (SEC) from April 2019 revealed his plans to sell 21 million shares in one year to sustain charity and philanthropy works.

The market didn’t budge over the news, and the stock is currently trading higher by 0.34%.

Read all about the latest financial events on CAPEX.com!

Sources: reuters.com, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.