KKR and CD&R to take Cloudera private for $4.7 billion

KKR and CD&R to take Cloudera private for $4.7 billion

Cloud-based software provider, Cloudera to be taken private in the second half of the year

Founded in 2008 by a group of engineers from Google, Facebook, Oracle, and Yahoo, Cloudera was one of the early players in the open-source framework Hadoop. Through it, large amounts of data are processed quickly. Cloudera, catering to industries including finance, healthcare, and government agencies, saw an uptick in demand during the pandemic. Behemoths like Amazon.com, Alphabet, and Microsoft have invested in software products that are Cloudera’s speciality.

Cloudera’s largest shareholder is Carl Icahn, an activist investor who has explored the company’s potential sale since mid-2020. Icahn’s desire finally came true earlier today. Private equity firms KKR and Clayton Dubilier & Rice will take Cloudera private at a valuation of approx. $4.7 billion. According to Cloudera’s SEC filing, it received a $16 per share cash offer, representing a premium of over 24% over the last closing price on Friday.

The deal is expected to be closed in the second half of the year and includes a 30-day “go-shop” period during which Cloudera can explore alternative offers.

After the news hit the wires, Cloudera stock price surged more than 24% in pre-market trading.

Sources: bloomberg.com, cnbc.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.