Peloton buys Precor for $420 million

Peloton buys Precor for $420 million

Peloton reaches an all-time high after announcing its deal with Precor

The week started on the right foot for Peloton - the creator of exercise equipment and media company - after it agreed to a $420 million deal.

Peloton revealed that it would buy one of its rivals, Precor, for the abovementioned amount. This will give the New York-based company a well-established presence in commercial spaces (universities, hotel gyms, and fitness centers) and a more extensive manufacturing base that could improve the pace of deliveries of its products to customers, as the delivery time has been an on-ongoing issue for Peloton. Moreover, it is Peloton's chance to expand even more, as Precor is present in 100 countries.

The acquisition, which is the largest so far for Peloton, is expected to close in the first six months of 2021.

At the moment of writing, Peloton stock price gained more than 7.80%, reaching an all-time high, hinting to an opening price of $155 per share. If the momentum continues, the stocks will extend their six-month gain to 192%.

Sources: thestreet.com, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.