Es gibt mehr als Öl im Golf

Es gibt mehr als Öl im Golf

Die Aktienmärkte im Nahen Osten legen zu, da die Aktien des Nicht-Öl-Sektors glänzen.

  • Die wichtigsten Aktien in der Golfregion legten gegen den globalen Trend zu, da Aktien aus Nicht-Öl-Sektoren im Mittelpunkt standen, wobei die VAE der Haupttreiber waren.
  • Die Preise für Rohöl der Sorte Brent fielen um bis zu 1$ pro Barrel, was auf die erneuten Sorgen um die globale Kraftstoffnachfrage angesichts der weltweiten Corona-Sperrungen sowie auf einen stärkeren US-Dollar zurückzuführen ist.
  • Der Dollar legte zu, da steigende US-Renditen und die Erwartung weiterer fiskalischer Stimuli ihn den dritten Tag in Folge steigen ließen, während der #Euro auf ein Drei-Wochen-Tief fiel.

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.