President Trump signs a $2.3 trillion pandemic aid and spending bill

President Trump signs a $2.3 trillion pandemic aid and spending bill

Out of the $2.3 trillion, $900 billion are part of the relief bill meant to extend unemployment benefits for jobless gig-workers and independent contractors.

According to the new pandemic #SpendingPackage, approximately 12 million people in two key pandemic #unemployment #programs will enjoy benefits for 11 weeks. Additionally, people receiving jobless payments will get a $300 weekly federal boost through mid-March.

The package sends direct #StimulusChecks of $600 to individuals, while eligible families will receive an additional $600 per child - $100 more than Congress gave families in the first round of relief.

Initially, President Trump had threatened to block the bill, which was approved by Congress last week. But after he came under intense pressure from lawmakers on both sides, he finally signed the new #relief #package, averting a partial government shutdown, which would have put millions of employees at risk.

Sources: edition.cnn.com, reuters.com.

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.