Robust immune response from AstraZeneca’s COVID-19 drug

Robust immune response from AstraZeneca’s COVID-19 drug

AstraZeneca joins Moderna and Pfizer in combating COVID-19

The race for finding a viable COVID-19 vaccine intensified in the past couple of weeks. After Moderna and Pfizer announced that their experimental COVID-19 vaccines have over 90% effectiveness in preventing the infection, another company reported impressive results.

AstraZeneca stated that according to the early-stage trials, its vaccine triggers an immune response among adults. The data collected from 560 volunteers revealed that the adults aged between 18 and 55 and those over 56 had a similar immune response.

“We’re really delighted with the results,” stated Professor Andrew Pollard, Head of Oxford’s vaccine trial team. The vaccine - ChAdOx1 nCoV-19 showed a response 14 days after the first administrated dose, while antibodies appeared 28 days after the second dose, which is considered a booster.

As stated before, other pharma companies announced their vaccines’ effectiveness. Pfizer, whose vaccine is 95% effective in preventing COVID-19 infection, is said to file for an emergency use application to the FDA later today. Moderna is expected to do the same in the following days.

In pre-market trading, AstraZeneca stock price gained 1.80%.

Read here and here about Moderna and Pfizer’s vaccines!

Sources: cnbc.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.