Surprising rise in unemployment claims

Surprising rise in unemployment claims

After a few weeks when the number continuously reached post-pandemic lows, the jobless claims jumped unexpectedly last week

According to the Department of Labor’s latest report, in the past week, 412,000 people filed for the first time for unemployment benefits. It marks the highest number since May 15. The market was looking for 360,000 filings.

The increase in unemployment claims comes following a series of steps taken towards normalcy in the payrolls picture. However, employment had improved as vaccination progressed, and cases, hospitalizations and deaths have fallen considerably.

Jerome Powell, Chairman of Federal Reserve: “factors related to the pandemic, such as caregiving needs, ongoing fears of the virus, and unemployment insurance payments appear to be weighing on employment growth.” Nevertheless, a record of 9.3 million jobs is available and waiting to be filled.

Sources: cnbc.com, forexfactory.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.