Tencent buys Sogou – one of China’s largest search engines

Tencent buys Sogou – one of China’s largest search engines

After fining the company for antitrust practices, the State Administration for Market Regulation has granted the “unconditional approval” for a purchase

China’s antitrust watchdog approved Tencent Holdings’ request to buy out US-listed search engine Sogou. The grant came days after the SAMR blocked the merger of Huya and Douyu International Holdings – the country’s two most significant video game live-streaming platforms. As Tencent is the controlling shareholder of Huya and owns more than a third of Douyu, the SAMR considered that the merger could have strengthened the company’s dominant position in the game streaming market.

The deal between Tencent and Sogou was initially announced in September 2020, when the first was looking to buy the 60% of the latter that it did not already own, making it the latest Chinese company to leave the US markets amid tensions between the countries. Tencent has been Sogou’s largest shareholder since 2013. At that time, it merged the search engine with its own Soso search.

After the news hit the wires, Tencent stock price climbed 3.9%.

Read here more about Tencent’s latest fine!

Sources: Bloomberg.com, scmp.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.