Tesla Q3 deliveries topped expectations

Tesla Q3 deliveries topped expectations

Tesla shares plummeted despite good Q3 figures

Despite the rally that it had during the pandemic, the market wasn't impressed with Tesla's #Q3 earnings.

In the past quarter, Elon Musk's company managed to deliver 139,300 vehicles – this marking a 56% increase compared to last year's figures. Analysts were looking for 137,000 delivered units. Besides the growth reported in the number of units sold, the company's total production also increased. Compared to last year same time, the production went up 81.7% to 145,036 from the previous 79,837 units.

According to #Elon Musk's statement, the company's goal is to sell roughly half of million cars this year, or 40% more than last year.

Despite the promising figures, the market is unsure of the company's capacity to shed some light on its long-term goals. After the news, Tesla stock price fell more than 7%. However, year-to-date, the stock price is up 396%.

See what makes the market move on CAPEX.com!

Sources: tipranks.com, marketwatch.com


Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.