Tesla’s Chinese competitor lays down new plans of expansion

Tesla’s Chinese competitor lays down new plans of expansion

A “transformational” 2020 for Nio

Nio, Tesla’s Chinese competitor, reported mixed Q4 2020 results.

While its quarterly and yearly revenues surged 148% and 108%, respectively, the EPS failed to meet expectations.

Nio revealed that Q4 2020 was the third consecutive quarter when deliveries surged. In the past three months, it delivered 17,353 vehicles, a 111% leap from the previous quarter. The number of deliveries was a record for the company and was characterized as “a transformational 2020” by founder and CEO William Li.

For the future, Nio plans to deliver between 20,000-20,500 cars in the first quarter, which could mark a 15%-18% increase. Additionally, the company expects its revenue to reach a high of $1.16 billion. Moreover, in 2021 it plans to expand in Europe.

After the report, Nio stock price jumped 9%. For the past twelve months, the company’s stock went up 1,100%, while USA500 added 32%.

Sources: investors.com, marketwatch.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.