Kommt die Regulierung?

Kommt die Regulierung?

Die Wall Street stellt sich auf strengere Regeln unter der neuen demokratischen Mehrheit ein.

  • Die Übernahme des Senats durch die Demokraten bedeutet, dass die Finanzdienstleistungsbranche mit strengeren Regeln und einer strengeren Aufsicht rechnen kann, sobald der designierte Präsident Joe Biden sein Amt antritt.
  • Die Entscheidung der #OPEC und verbündeter Länder, die Rohölproduktion bis März zu drosseln, war ein verspätetes Weihnachtsgeschenk für US-Schieferfirmen, die jüngst ihre Kosten gesenkt haben.
  • Der Dollar zog sich von seinem Wochenhoch gegenüber einem Korb von Hauptwährungen zurück, nachdem ein düsterer US-Arbeitsmarktbericht für Dezember die Notwendigkeit weiterer Stimulierungsmaßnahmen deutlich machte.

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.