The latest labor metrics did not impress the global markets - Thursday Review, July 15

The latest labor metrics did not impress the global markets - Thursday Review, July 15

Jerome Powell’s testimony reaffirmed the Fed’s stance that the economic recovery is “still a way off” from the levels needed to start asset tampering

The US

Wall Street closed the day in a mixed fashion as a fall in weekly jobless claims data fueled investor concerns about a recent inflation spike. USA30 rose 0.15%, while USA500 declined 0.33%. TECH100 lost 0.70%.

Crude oil fell 2.19% to $71.53 a barrel.

Gold traded 0.29% higher at $1,830.25 a troy ounce.

The Dollar Index was up 0.19% at 92.578.

Asia and Australia

HongKong45 gained 0.66% after the city administration announced that it would allow vaccinated residents and workers to return from countries deemed as highly high-risk.

Japan225 traded 0.85% lower ahead of the Bank of Japan policy decision due on Friday.

Down under, Australia200 gained 0.03% on lower-than-expected labor data for June.

USD/JPY fell 0.17% to 109.81.

Europe

UK100 lost 1.1%, with data showing the number of employees on British company payrolls jumped in June the most since the COVID-19 pandemic started. Germany30 traded 1.01% lower driven by losses in the Technology, Industrials and Consumer & Cyclical sectors.

Brent oil fell 1.97%, hitting $73.29 per barrel.

EUR/USD traded at 1.1812 after losing 0.19%.

Sources: investing.com, reuters.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.