Angebotssorgen treffen Öl

Angebotssorgen treffen Öl

Kann bitcoin den U.S. Dollar bedrohen?

  • Die Rohölpreise fielen, nachdem offizielle Daten einen starken Anstieg der Benzinvorräte in den USA aufgrund höherer Raffinerieauslastung zeigten, während die Nachfrage im Vergleich zum Niveau vor der Pandemie gedämpft blieb.
  • Der milliardenschwere Risikokapitalgeber Peter Thiel schlug hohe Wellen, als er vorschlug, dass Bitcoin als chinesische Finanzwaffe gegen die USA angesehen werden könnte, da #Bitcoin den globalen Status des US-Dollars untergräbt.
  • US-Finanzministerin Janet Yellen warnte vor der Gefahr einer dauerhaften Divergenz der Weltwirtschaft und forderte die großen Volkswirtschaften auf, sich um neue fiskalische Unterstützung in erheblichem Umfang zu bemühen.

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.