Trump bans US transactions with multiple Chinese apps

Trump bans US transactions with multiple Chinese apps

The American ban against various Chinese entities continues

President Donald Trump signed an executive order through which transactions with eight Chinese companies are banned. Among the entities are Ant Group's Alipay, Tencent's QQ Wallet, and WeChat Pay. The order prohibits the transactions within 45 days.

The executive order states that "by accessing personal electronic devices such as smartphones, tablets, and computers, Chinese connected software applications can access and capture vast swaths of information from users, including sensitive personally identifiable information and private information." Moreover, the documents further show that the data collected "would permit China to track the locations of federal employees and contractors and build dossiers of personal information."

According to Reuters, this move is meant to curb the threat posed by Chinese software applications. On the other hand, the executive order is causing the Sino-US tensions to escalate even more just two weeks before President-elect Joe Biden takes office.

The news did not impact Tencent's stock price, as it closed 2.23% higher.

Sources: reuters.com, cnbc.com, finance.yahoo.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.