Turkish Lira close to a record low

Turkish Lira close to a record low

After the 15% slump recorded in March, the Turkish Lira lost 3.5% in the past couple of days

On early trading today, USD/TRY was close to a new record low after US president Joe Biden officially recognized the 1915 massacre of Armenian in the Ottoman Empire as a genocide. Turkey, a NATO ally, criticized the White House's decision, stating that it undermined trust and friendship. Ibrahim Kalin, President Tayyip Erdogan's spokesman and adviser, told Reuters that Washington should act responsibly since there is in no one best interest to "artificially undermine ongoing relationships for narrow political agendas." "Everything that we conduct with the United States will be under the spell of this very unfortunate statement," he added.

Moreover, the new central bank chief Sahap Kavcioglu appointed a month ago, announced that he would keep the monetary policy tight, as any rate hike could send a wrong message. Analysts believe that the bank would begin cutting rates around mid-year. Some predict that Kavcioglu could revert to a cost policy of selling foreign currency reserves to support the Lira.

The currency, which is among the worst performers in emerging markets this year, traded at 8.425.

Source: reuters.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.