Hoch in Vorfreude

Hoch in Vorfreude

Der Dow führt die Rückgänge an der Wall Street an, während Value-Aktien unter Druck geraten.

  • Nach dem langen Wochenende zum US-Unabhängigkeitstag legte der Dollar im Vergleich zu einem Korb vergleichbarer Währungen zu, da sich Händler im Vorfeld der Veröffentlichung des Fed-Protokolls positionierten.
  • Der Blue-Chip-Dow rutschte um 1% ab, da Investoren sich von konjunkturabhängigen Wertpapieren trennten und in wachstumsorientierte Sektoren umschichteten, während ein regulatorisches Vorgehen Pekings auch die Aktien mehrerer US-Unternehmen belastete.
  • Die wirtschaftliche Erholung Großbritanniens von den Coronavirus-Sperren war stärker als erwartet, aber es ist noch zu früh, um zu beurteilen, wie viel langfristiger Schaden durch die Maßnahmen entstanden ist.

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.