Walmart reports the highest quarterly revenue ever

Walmart reports the highest quarterly revenue ever

One of the largest retailers in the US reported earnings for fiscal Q2 2022

The retail giant – Walmart – topped Wall Street’s expectations as its grocery business started to recover ground with its strong start in back-to-school sales. For the fiscal Q2 ended July 31, the company reported an adjusted EPS of $1.78, topping the $1.57 consensus. Revenues also came ahead of estimates, at $141.05 billion, marking a 2.4% increase from the figures reported a year prior.

Brett Biggs, Walmart CFO, stated that customers mainly shopped for luggage, party supplies, and apparel. At the same time, families focused on backpacks and items for the classroom.

Walmart reported its highest quarterly revenue ever for three months outside of the holiday season. The same-store sales in the US grew 5.2%, significantly higher than the 3.3% expected. According to Walmart, over the past two years, the same-store sales increased 14.5%.

For the future, Walmart is looking for the EPS to reach a high of $6.35, while the US same-store sales to increase 6%.

Since the beginning of the year, Walmart shares gained 5%, while USA500 added 33%.

Source: cnbc.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.