Weekly Natural Gas EIA Storage Report for 1st March week

Weekly Natural Gas EIA Storage Report for 1st March week

Here are the latest details from the U.S. Energy Information Administration regarding natural gas inventories.

U.S. exports of liquefied natural gas kept growing in 2020, averaging close to 6.6 bcfd on an annual basis and increasing by 1.6 bcfd (or 32%) year-on-year.

Since October, exports of U.S. LNG started to increase, even with brief interruptions caused by Hurricanes Laura & Delta. November & December saw an all-time high for LNG exports as cold weather & unexpected outages reduced the global supply.

Capacity increased for U.S. LNG exports as new volume was added in 2020.

Asia stood up as the leading destination for U.S. exports, while Europe also increased its U.S. imports, averaging at 2.5 Bcfd, compared to 2019.

U.S. LNG exports to several countries in the Americas and the Middle East also declined by a combined 0.5 Bcfd in 2020 compared to 2019.

Sources: eia.gov

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.