Weekly Natural Gas EIA Storage Report for April 16th

Weekly Natural Gas EIA Storage Report for April 16th

Here are the latest details from the U.S. Energy Information Administration regarding natural gas inventories.

Working natural gas in underground storage facilities totalled 1,778 bcf as of March 31, 2021 — the end of the winter heating season, which began in November – and was 1.4% lower than the five-year average in 2016-20, according to EIA.

The main factor of changes in working natural gas stocks during the 2020–21 winter’s heating season was the sustained period of temperatures colder than normal throughout the US. The cold snap was also felt in the residential and commercial sector demand for space heating.

Net withdrawals during February represented about 37% of all withdrawals from the natural gas storage during the 2020-21 heating season, compared with 24% over the previous five heating seasons. The total February natural gas demand (including exports and losses) averaged about 123 bcf/d.

Lastly, the colder-than-normal temperatures from 2021’s February led to the first stock deficit to the five-year average since November 2019.

Sources: eia.gov

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.