Notifications Bell

Alibaba and JD.com smashed Singles’ Day sales

Alibaba and JD.com smashed Singles’ Day sales

New records for e-commerce giants Alibaba and JD.com

Singles’ Day, which used to be a 24-hour flash sale, turned into a multi-day extravaganza, ending at midnight on November 11. While JD.com started sales in late October, Alibaba began in November. Following the event, both companies reported record sales despite worries about the strength of Chinese consumers and the impact of Beijing’s crackdown on tech companies, which gained traction in the past few months.

Alibaba

In the 11-day sales period, Alibaba gross merchandise volume (GMV - the total amount of sales made over a specified period) totaled $84.54 billion, more than an 8% surge from last year’s figures. Buyers from lower-tier cities and rural areas increased by almost 25%, representing a key focus for the company as it is looking to expand its user base.

JD.com

The company revealed a GMV on its platform of $54.6 billion, a 28% increase from the 2020 numbers. JD.com reported a surge in the purchase of luxury items and pet-related goods. The transaction volume of iPhones surpassed 100 million yuan in a timeframe of 2 seconds after the final sales started on November 10. At the same time, users from lower-tier markets accounted for 77% of all shoppers.

During the Hong Kong trading hours on Friday, Alibaba stock price was down 1.8%, while JD.com added 4.6%.

Sources: bbc.com, cnbc.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.