Notifications Bell

IBM shares rise after Q4 earnings

IBM shares rise after Q4 earnings

International Business Machine Corp (IBM) surpassed expectations with its Q4 2021 earnings

The software and services company revealed that it had an adjusted EPS of $3.35 compared with the $3.30 expected by analysts. Revenue came in at $16.70 billion, significantly higher than the $15.90 billion initially forecasted.

Moreover, in the fourth quarter, the company's net income surged 72% to $2.33 billion.

In the quarter, IBM turned the management infrastructure services business into Kyndryl – which began trading as a public company on the NYSE on November 4. Despite the separation, part of the continuing operation's growth came from sales to Kyndryl. The new company generated $4.6 billion in revenue, having more than 4,000 customers and approx. 90,000 employees.

Besides the Kyndryl transaction, IBM revealed the acquisition of SXiQ – an Australian cloud consulting company – and a consulting unit specialized in Adobe implementations. Also, it will work alongside Samsung to a vertical semiconductor transistor architecture.

For the future, IBM CEO Arvind Krishna reiterated that the company expects a mid-single-digit growth goal and the free cash flow to come in at $10 billion - $10.5 billion.

After the news hit the wires, IBM's share price went up 7%.

Sources: cnbc.com, marketwatch.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.