Notifications Bell

Microsoft – the world’s most valuable company

Microsoft – the world’s most valuable company

Record day for Microsoft

Microsoft became the world’s most valuable company, surpassing Apple. The Redmond-based company took the spotlight after the share of the iPhone maker dropped on disappointing earnings. Apple held to the most valuable company in the world for more than a year.

The Windows creator last surpassed Apple in market cap in 2020, when COVID-19 crippled supply chains. A significant update to Windows made in over five years led to it closing above the $2 trillion market cap for the first time in June.

Apple was the first company to top $1 trillion and $2 trillion in market value in August 2018 and August 2020. In July 2020, it surpassed the Saudi Arabian oil giant Aramco in value.

Upon the news, shares of Apple fell almost 4% on Friday, October 29, pushing the company’s market cap to $2.43 trillion. Apple’s revenue fell short of expectations because of supply chain restraints, costing $6 billion in sales.

At the same time, Microsoft shares rose 0.9% to $327.30 per share, giving it a market capitalization of $2.45 trillion. Moreover, Microsoft stock has outperformed Apple’s so far in 2021, rising 50% compared to the latter’s 13.5% increase.

Sources: finance.yahoo.com, forbes.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.