Notifications Bell

Record fiscal-year revenue for Nvidia

Record fiscal-year revenue for Nvidia

The tech giant reported earnings and sales that topped analyst expectations and provided a strong forecast for the ongoing quarter

For fiscal Q4 2022, Nvidia announced an adjusted EPS of $1.32 compared to the $1.22 expected, up 69% year-over-year. At the same time, revenue came in at $7.64 billion, versus $7.42 billion touted, marking a 53% year-over-year increase. For the whole fiscal 2022, Nvidia reported record revenue of $26.91 billion, up 61% from the previous year’s figures.

The company’s data center business reported the most significant year-over-year increase – 71% - as cloud providers and enterprises turned to its graphic processors. The segment had sales of $3.26 billion.

However, gaming was still Nvidia’s largest market, as its latest GeForce graphic processors are ideal for playing advanced computer games. Sales rose 37% year-over-year to $3.42 billion.

In a sign of how Nvidia is handling supply chain issues, the company said it had $9 billion in long-term supply obligations, significantly higher than $2.54 billion a year ago. According to CEO Jensen Huang, Nvidia expects supply to improve each and every quarter going forward. In fiscal Q4 2022, Nvidia paid quarterly cash dividends of $100 million. Dividend payments rose to $399 million for the entire fiscal year.

For fiscal Q1 2023, Nvidia said it expects revenue of $8.1 billion, higher than the analyst outlook of $7.29 billion, due to the “exceptional” demand for its chips used for AI and other intensive applications.

Sources: cnbc.com, globenewswire.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.