Article Hero

Ressourcen, die der Spielentwicklung entzogen werden

1648111607.png
Miguel A. Rodriguez
Miguel A. Rodriguez
24 März 2022
Gold gewinnt aufgrund von Sorgen über die Ukraine-Krise und die Inflation
  • Der chinesische Technologiekonzern #Tencent meldete das langsamste Umsatzwachstum seiner Geschichte, nachdem Pekings umfassendes regulatorisches Vorgehen Ressourcen von der Spieleentwicklung abgezogen hat und der Werbemarkt sich verlangsamt hat
  • Der #Goldpreis stieg, da die unkontrollierte Inflation und die sich verschärfende Ukraine-Krise die Nachfrage nach dem Safe-Haven-Metall ankurbelten, obwohl ein festerer Dollar und hohe Anleiherenditen die Gewinne bremsten
  • Ether, die zweitgrößte Kryptowährung, übertrifft Bitcoin zum ersten Mal seit mehreren Wochen, wobei das Verhältnis von #ETH zu #BTC auf ein Monatshoch gestiegen ist
  • #GBPUSD fiel in der letzten Sitzung um 0.4%
  • #AUDUSD legte in der letzten Sitzung um 0.5% zu


Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com/de erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.

Share this article

How did you find this article?

Awful
Ok
Great
Awesome

Weiterlesen

Miguel A. Rodriguez
Miguel A. Rodriguez
Financial Writer

Miguel worked for major financial institutions such as Banco Santander, and Banco Central-Hispano. He is a published author of currency trading books. 

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 69.69% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.