Notifications Bell

Strong beginning of the week for oil prices

Strong beginning of the week for oil prices

Russia-Ukraine negotiations haven’t reached a consensus yet, pushing oil prices higher

During the Asian trading hours, the crude oil and Brent oil prices jumped after the Russia-Ukraine talks didn’t show progress. Oil prices have been volatile in the past weeks, reaching record highs in March before diving more than 20% last week, below $100 a barrel.

The Russia-Ukraine situation has led to fears over supply disruptions because of US sanctions on Russian oil & gas. The UK and European Union announced that they would also phase out Russian fossil fuel. According to data from Goldman Sachs, in 2021, Russia supplied 11% of global oil consumption and 17% of global gas usage, and 40% of Western European gas consumption. Later this week, European Union governments and US President Joe Biden are set to meet, as the former considers an oil embargo on Russia.

Tight supply spooks the markets, with the International Energy Agency (IEA) calling for “emergency measures” to reduce oil usage. In its 10-point plan, the IEA suggests reducing demand by lowering the speed limit for vehicles, working from home for three days/week, and avoiding air travel for business. “We estimate that the full implementation of these measures in advanced economies alone can cut oil demand by 2.7 million barrels a day within the next four months, relative to current levels,” IEA officials stated.

Brent oil and crude oil traded at $111.46 per barrel and $108.25/barrel.

Sources: cnbc.com, reuters.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.