Notifications Bell

Strong job data

Strong job data

According to the latest report from the Bureau of Labor Statistics, the job market is leaving the pandemic’s effects behind

Non-farm payrolls increased more than expected by 531,000, with the figures topping the 455,000 payrolls initially estimated.

The way was led by the leisure and hospitality sector, with 164,000 jobs added, as Americans started travelling and going out. To the number also contributed the decreasing COVID-19 cases. So far, the sector has reclaimed 2.4 million positions lost during the pandemic. It was followed suit by professional and business services – 100,000, and manufacturing – 60,000. Retail added the least – 35,000 payrolls.

Since adding more than a million jobs in July, the labor market had slowed through the summer, with numerous letdowns in August and September. Also, the report comes during heightened concerns on the state of the labor market. The shortage has left companies unable to fill positions and had to scale back production and cut hours of operation.

At the same time, the unemployment rate came in at 4.6%, slightly lower than 4.7% expected by the market.

Following the reports, the markets reacted positively. USA30 added 0.36%, and USA500 went up 0.45%. The Dollar Index was seen 0.22% higher.

Sources: cnbc.com, forexfactory.com

Die hier präsentierten Informationen wurden von CAPEX.com erstellt und sind nicht als Investitionsberatung gedacht. Die hierin enthaltenen Informationen werden als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Als solche wurden sie nicht in Verbindung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Research erstellt. Sie unterliegen nicht dem Verbot, vor der Verbreitung eines Investment Research gehandelt zu werden.

Die Benutzer / Die Leser sollten sich nicht nur auf die hier präsentierten Informationen verlassen und sollten ihre eigene Forschung / Analyse durchführen, indem sie auch die eigentliche zugrunde liegende Forschung lesen.Der Inhalt ist dabei generisch und wird nicht die individuelle persönliche Umstände,Anlageerfahrungen oder die aktuelle finanzielle Situationen berücksichtigten.

Daher übernimmt Key Way Investments Ltd keine Haftung für Verluste von Händlern aufgrund der Verwendung und des Inhalts der hierin enthaltenen Informationen. Die in der Vergangenheit gezeigte Performance und gemachten Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse.