Money Management Trading auf CAPEX.com

Das Trading wird auch in Deutschland zunehmend beliebter. Dazu gehören zum Beispiel der Handel mit Forex Währungen, Aktien und Aktienindices. Auch bei CAPEX haben Sie die Möglichkeit, mit diesen Assets als CFD handeln zu können.

Im Rahmen des folgenden Artikels beschäftigen wir uns mit dem Money Management Trading. Dabei zeigen wir Ihnen auch, wie Sie bei CAPEX auf einfache Art und Weise handeln können. Dazu stellen wir Ihnen zum Beispiel zwei einsteigerfreundliche Handelsplattformen zur Verfügung. Zudem unterstützen wir Sie mit vielen Schulungsangeboten in der CAPEX Akademie.

Anmelden
about-monitors
capex-forex-1-de

Risiko und Money Management bei CAPEX erklärt

Beim Trading ist es sehr wichtig, dass man über eine gute Strategie verfügt. Solche Trading Strategien findet man zum Beispiel in unserer CAPEX Akademie.

Neben einer Strategie ist es allerdings auch entscheidend, dass man sich mit dem Money Management beschäftigt. So sollte man zum Beispiel bei einem einzelnen Trade niemals zu viel Geld einsetzen.

Außerdem macht es Sinn, das Handelskonto zu diversifizieren. Bei CAPEX hat man zum Beispiel die Möglichkeit, mit mehr als 2.100 Basiswerten als CFD handeln zu können. Hierzu zählen insbesondere Aktien, Indices, Edelmetalle, Rohstoffe, Anleihen, Forex Währungen und Kryptowährungen.

Indem man das Handelskonto diversifiziert, kann man das Risiko streuen.

Money Management Tool

Wir unterstützen Sie beim Money Management mit unseren beiden CAPEX Handelsplattformen. So haben Sie bei uns die Möglichkeit, sowohl mit dem CAPEX WebTrader als auch mit dem MetaTrader 5 zu handeln.

Money Management Trading: Profitieren Sie von der CAPEX Trading Central

Wie gerade erwähnt, ist es uns bei CAPEX sehr wichtig, dass wir Sie beim Handel an der Börse unterstützen. Daher können Sie bei uns auch die CAPEX Trading Central nutzen. Diese wird zum Beispiel von unseren Profis dafür verwendet, um Ihnen gute Analysen zur Verfügung stellen zu können. Diese helfen Ihnen zum Beispiel beim Trading mit Forex und Aktien.

In der Trading Central haben Sie außerdem Zugriff auf mehr als 90 Indikatoren. Diese unterstützen Sie dabei, gute Signale zu finden.

Trading mit Money Management bei CAPEX

In der CAPEX Trading Central stellen wir Ihnen außerdem zahlreiche Markt Scanner zur Verfügung. Diese durchsuchen automatisch die Finanzmärkte nach günstigen Kaufgelegenheiten.

Diese Services stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Sie erreichen die Trading Central über den Kundenbereich auf CAPEX.com. Zudem haben wir die Trading Central in unsere Handelsplattform integriert.

Anmelden
platform-phone-capex

Devisenhandel Money Management Beispiel

Im Folgenden zeigen wir Ihnen anhand eines Beispiels, wie das Money Management beim Handel mit Forex funktionieren kann. Wir nutzen dafür als Handelsplattform den CAPEX WebTrader.

Wir beobachten den Chart des Währungspaares Euro / Schweizer Franken. Der aktuelle Kurs notiert bei 1,1500 Pips und wir erhalten durch unsere Plattform ein Long Signal. Daher eröffnen wir eine Position und setzen den Stop Loss Kurs 10 Pips tiefer, nämlich auf 1,1490 Pips. Im Folgenden steigt das Währungspaar um 20 Pips auf 1,1520 Pips. Dadurch entsteht ein Gewinn in Höhe von 200 Schweizer Franken.

Money Management Trading

Der maximale Verlust hätte in diesem Fall 10 Pips bzw. 100 Schweizer Franken betragen. Allerdings wurde der Stop Loss Kurs in diesem Fall nicht ausgelöst.

In den beiden CAPEX Plattformen ist es sehr einfach, Stop Loss Kurse zu setzen. Dafür entstehen Ihnen bei CAPEX keine Gebühren.

Beginnen Sie noch heute mit CAPEX

Erleben Sie eine neue Art des Tradings mit der passenden Unterstützung, wenn Sie diese benötigen. Melden Sie sich für ein kostenloses Konto an und handeln Sie clever mit CAPEX.com.

Konto erstellen
asset-platform1

Forex Money Management

Bei CAPEX stellen wir Ihnen ein großes Angebot an handelbaren Währungen zur Verfügung. Das Trading mit Währungen ist auch wegen der flexiblen Forex Handelszeiten sehr beliebt.

Beim Trading mit Währungen ist es wichtig, dass man bei einem einzelnen Trade nicht zu viel Kapital einsetzt. Um das Kapital zu schützen, bietet es sich insbesondere an, Stop Loss Kurse zu setzen. Wenn diese erreicht werden, dann wird der Trade automatisch geschlossen. Damit kann man dann auch die maximale Höhe des Verlusts begrenzen.

Aufpassen sollte man allerdings, dass man keine Positionen über das Wochenende hält. Denn Währungen werden nur von Montag bis Freitag gehandelt. Daher greifen auch Stop Loss Kurse nur während dieser Zeit.

Money Management Trading

Bei CAPEX bieten wir Ihnen sehr gute Konditionen für das Trading mit Währungen. So können Sie zum Beispiel bei uns mit dem Euro / US-Dollar für nur 1,8 Pips Spread traden (fixer Spread).

Money Management lernen in der CAPEX Akademie erklärt

Uns ist es bei CAPEX sehr wichtig, dass wir Sie beim Trading unterstützen. Aus diesem Grund haben wir für Sie zum Beispiel auch die CAPEX Akademie entwickelt. Diese wird von unseren Profis betreut.

Unsere Experten haben für Sie sehr viele Schulungsangebote erstellt. Dazu zählen zum Beispiel auch zahlreiche Lernvideos. Diese befassen sich insbesondere mit dem Money Management.

Außerdem sind die Lernvideos eine gute Möglichkeit, um sich mit unseren beiden Handelsplattformen auf CAPEX.com vertraut zu machen. So können Sie bei uns sowohl mit dem CAPEX WebTrader als auch mit dem MetaTrader 5 handeln.

Online Handel & Money Management

In der CAPEX Akademie lernt man zum Beispiel auch, wie man Stopp Loss Kurse richtig setzen kann. Außerdem gehen wir darauf ein, wie die Analyse der Charts funktioniert.

Unsere Schulungsangebote in der CAPEX Akademie stehen für Sie ohne Gebühren zur Verfügung.

Wissen ist Macht.

Wenn es um dein Geld geht - denn es ist unbezahlbar.

Eine Investition in eine Ausbildung bringt immer die besten Zinsen. Verschaffe dir Zugang zu den richtigen Ressourcen, Werkzeugen und Informationen, damit du die Märkte mit allen verfügbaren Informationen handeln kannst!

Melde dich an und genieße unsere plattforminternen Trading-Lektionen

Aktien handeln & Money Management

Bei CAPEX haben Sie die Möglichkeit, mit mehr als 2.000 Aktien als CFD handeln zu können. Dazu gehören auch große Unternehmen aus Deutschland, Europa und den USA.

Beim Trading mit Aktien ist es ebenfalls wichtig, auf das Money Management zu achten. So macht es zum Beispiel Sinn, nicht nur in eine Aktie zu investieren. Vielmehr sollte man auf verschiedene Unternehmen setzen, sodass man die Risiken streuen kann.

Beim Handeln mit Aktien macht es außerdem Sinn, ebenfalls Stop Loss Kurse zu setzen.

Day Trading Money Management Beispiel

Wir möchten mit einer Aktie handeln, die bei einem Kurs von 100 USD notiert. Wir möchten dabei maximal 10 USD riskieren und setzen daher den Stop Loss Kurs bei 90 USD.

Zunächst sinkt der Kurs auf 95 USD – der Stop Loss Kurs wird dabei noch nicht ausgelöst. Sodann drehen die Kurse nach oben und die Aktie steigt auf 130 USD.

assets-platform2

Money Management Trading mit Hebel

Ein großer Vorteil besteht beim Handel mit CFD darin, dass man einen Hebel einsetzen kann. Denn dadurch lässt sich das notwendige Handelskapital stark reduzieren. Wie hoch der Hebel hierbei ausfällt, ist davon abhängig, mit welchem Basiswert als CFD gehandelt wird. Jedoch sollte man immer das hohe Verlustrisiko beim CFD Handel im Auge behalten. Bei CAPEX können wir Ihnen dabei die folgenden Hebel bereit stellen:

  • Forex Währungen: Maximal 30 : 1
  • Aktienindices: Maximal 20 : 1
  • Rohstoffe: Maximal 10 : 1
  • Einzelne Aktien: Maximal 5 : 1
  • Kryptowährungen: Maximal 2 : 1

Money Management Trading

Aufgrund der großen Kursschwankungen sind zum Beispiel die Hebel beim Handel mit Kryptowährungen deutlich reduziert. Auch dies ist ein Teil des Money Managements. Für das Trading mit Hebel entstehen keine zusätzlichen Gebühren. Den Handel mit Hebel kann man dabei auch sehr gut auf dem gratis Demokonto von CAPEX testen. Hierauf gehen wir später noch ausführlich ein.

about-safety-img

Erfolgreich traden mit Money Management: Bei CAPEX Long und Short traden

Wie gerade angesprochen, ist es ein großer Vorteil, dass man beim Handel mit CFD einen Hebel einsetzen kann. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Sie bei CAPEX auch Short Positionen eröffnen können. Damit kann man dann auch dann Geld verdienen, wenn die Kurse fallen. Dazu ein Beispiel.

Wir handeln mit dem Aktienindex Nasdaq und erkennen im CAPEX WebTrader, dass der Index bei einem Kurs von 15.000 Punkten notiert. Durch den CAPEX WebTrader erhalten wir ein Short Signal und eröffnen daher im Folgenden eine Position. Als Stopp Loss setzen wir den Kurs bei 15.100 Punkten. Daher beträgt das Risiko bei diesem Trade 100 USD.

Money Management Trading

Im Folgenden fällt der Index um 300 USD auf 14.700 Punkte. Dadurch entsteht ein Gewinn von 300 USD.

Der Handel mit Short Positionen ist bei all unseren 2.100 CFD möglich.

Trading beim Broker mit Money Management: Signale von CAPEX erhalten

Wie bereits erwähnt, ist es beim Trading auch sehr wichtig, dass man Signale erhält. Hierbei unterstützen wir Sie bei CAPEX ebenfalls mit nützlichen Tools.

Money Management Trading

Ein Beispiel hierfür ist unser kostenloser Wirtschaftskalender. Darin tragen wir für Sie wichtige Termine und Ereignisse aus dem Finanz Bereich ein. So ist es zum Beispiel beim Handel mit Währungen sehr wichtig, dass man auf die Notenbanken achtet. Denn wenn diese die Leitzinsen anpassen, kommt es in der Regel zu starken Kursbewegungen an den Märkten.

Achten sollte man auch immer darauf, wenn die Unternehmen Quartalsberichte veröffentlichen. Auch hierüber informieren wir Sie auf unserer Website.

Wir empfehlen Ihnen daher, mindestens einmal pro Tag in den Wirtschaftskalender auf CAPEX.com zu schauen.

Nützlich ist zum Beispiel auch unser Finanzwörterbuch: Darin erklären wir Ihnen beispielsweise Begriffe wie Money Management Trading.

Money Management Handel: Technische Indikatoren bei CAPEX einsetzen

Für das Money Management kann man zum Beispiel auch technische Indikatoren einsetzen. So erhalten Sie zum Beispiel über die CAPEX Handelsplattformen Zugriff auf die 200 Tagelinie. Dieser Indikator berechnet sich durch die Kurse der vergangenen 200 Tage.

Viele Anleger gehen dabei davon aus, dass ein Aufwärtstrend vorliegt, solange sich die Kurse oberhalb der 200 Tagelinie aufhalten.

Als Anleger könnte man daher folgendermaßen vorgehen: man platziert den Stopp Loss Kurs unterhalb der 200 Tagelinie. Dieser Indikator kann man dabei bei allen Basiswerten einsetzen. Es spielt daher keine Rolle, ob man mit Aktien, Indices, Währungen oder Kryptowährungen handelt.

Money Management Trading auf CAPEX.com

bei CAPEX stehen Ihnen dabei noch viele weitere nützliche Indikatoren zur Verfügung. Dazu zählen zum Beispiel auch der RSI, die Stochastik und der MACD. Diese Indikatoren können auch gut von Einsteigern eingesetzt werden.

platforms-devices

Die richtige Money Management Software: Die CAPEX Plattformen

Beim Money Management ist es sehr wichtig, dass man von seinem Broker eine gute Handelsplattform bereit gestellt bekommt. Das ist auch bei CAPEX der Fall. So haben Sie bei uns die Auswahl zwischen dem MetaTrader 5 und dem CAPEX WebTrader. Beide Plattformen eignen sich dabei auch sehr gut für Einsteiger.

Den CAPEX WebTrader kann man direkt über den Kundenbereich auf CAPEX.com öffnen. Somit entfällt das Herunterladen der Software.

Wenn Sie möchten, können Sie bei CAPEX außerdem mit dem beliebten MetaTrader handeln. Diese Plattform verfügt zum Beispiel über 30 technische Indikatoren.

Money Management Rechner

Die CAPEX Handelsplattformen stehen Ihnen auf Deutsch zur Verfügung. Um den Umgang mit den Plattformen zu erlernen, empfehlen wir Ihnen auch unsere CAPEX Akademie. Wie gesagt, haben Sie damit Zugriff auf sehr viele Schulungsangebote.

 

Best Money Management App von CAPEX

Bei CAPEX unterstützen wir Sie allerdings nicht nur mit dem CAPEX WebTrader und dem MetaTrader 5 beim Money Management. Vielmehr haben Sie bei uns auch die Möglichkeit, von unterwegs aus zu traden. Dafür stellen wir Ihnen unsere CAPEX App zur Verfügung.

Die App enthält ebenfalls sehr viele Funktionen für den Börsenhandel. So stehen Ihnen zum Beispiel sehr viele technische Indikatoren zur Verfügung, um Signale zu erhalten. Außerdem können Sie mit der App jederzeit auf Ihr Handelskonto zugreifen. Das ist zum Beispiel sehr praktisch, um die Positionen zu überwachen.

Best Money Management App

Die CAPEX App funktioniert sowohl auf Apple iPhones als auch auf Smartphones mit Android. Sie können die App wie gewohnt über den Apple App Store oder über Google Play herunterladen. Der Download erfolgt für Sie hierbei ohne Gebühren.

Mehr Informationen zu unserer App finden Sie ebenfalls in der CAPEX Akademie.

 

Registrieren

Registrieren

Eröffnen Sie Ihr Handelskonto bei CAPEX.com
Verifizierung

Verifizierung

Laden Sie zur Verifizierung des Kontos Ihre Dokumente hoch.
Einzahlung

Einzahlung

Melden Sie sich bei CAPEX.com an und zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein.
Handeln

Handeln

Beginnen Sie mit dem Handel von CFDs auf mehr als 2.100 Instrumente.

Optimales Money Management beim Trading: CAPEX Handelskonto eröffnen

Wir empfehlen Ihnen, in Zukunft bei CAPEX zu handeln. Wie Sie gesehen haben, unterstützen wir Sie zum Beispiel auch beim Money Management.

Bei uns profitieren Sie dabei vor allem auch von unseren Schulungsangeboten. Diese können Sie in der CAPEX Akademie kostenfrei nutzen.

Um bei uns ein Handelskonto zu eröffnen, klicken Sie einfach rechts oben auf unserer Website auf den Button „Registrieren“. Die komplette Kontoeröffnung läuft hierbei online ab. Als Mindesteinzahlung genügen bei CAPEX 100 USD.

Money Management System: das CAPEX Demokonto nutzen

Wenn Sie das Trading ohne Risiko kennen lernen möchten, dann empfehlen wir Ihnen unser CAPEX Demokonto. Denn auf diesem Konto stellen wir Ihnen virtuelles Kapital zur Verfügung. Damit kann man dann zum Beispiel auch das Money Management ausprobieren. Bereits auf dem Demokonto haben Sie Zugriff auf unsere 2.100 CFD.

Fazit: Money Management Trading bei CAPEX

Wie Sie gesehen haben, spielt das Money Management beim Trading eine sehr wichtige Rolle. Außerdem ist es entscheidend, dass Sie gute Signale erhalten. Auch hierbei unterstützen wir Sie mit unseren beiden Handelsplattformen. Diese können auch gut von Einsteigern verwendet werden.

Bei CAPEX profitieren Sie von unserem großen Handelsangebot. So steht Ihnen bei uns zum Beispiel der Forex Markt offen. Zudem kann man mit Aktien, Indices, Edelmetalle, Anleihen, ETF und Kryptowährungen handeln.

Profitieren werden Sie außerdem von unseren Schulungsangeboten. Eröffnen Sie daher noch heute Ihr kostenloses Handelskonto auf CAPEX.com.

Money Management Trading – FAQ

Was ist das Money Management Trading?
Was ist Money Management Software?
Wie kann ich das Forex Money Management testen?
Wie funktioniert das Day Trading Money Management?